• ZAM C 80-145
    ZAM C 80-145

    • verzinkter Tank mit rückwärtigem Bodendurchmesser 80 cm
    • Saugrohr 2 mal Gummi + 2 mal verzinkt
    • doppelter Siphon
    • hydraulischer, oberer Tordurchmesser 150
    • hintere Saughydraulik und seitliche, manuelle linke Seite über dem Fahrgestell
    • Kardanantrieb
    • Parabelblattfedern mit Kipphebeln und Pleuelstangenverstellung
    • Hinterachse selbstlenkend
    • automatische Bremssteuerung (mit pneumatischer Bremse)
    • hydraulischer Fuß
    • Schalldämpfer für Depressor
  • ZAM 60 FORESTAL
    ZAM 60 FORESTAL

    • dreiseitiges Kippen
    • Antriebsachsen
    • Frontschutzgitter
    • gestreifte Blechplattform oben
    • Heckmasten und Öffnung unter/über der Heckbank
    • Befestigungen oben und an den Seiten
  • ZAM 320 P EXTRALONG
    ZAM 320 P EXTRALONG

    • parabolische Blattfederaufhängung
    • feste Plattform mit Heckschurre
    • hydraulische Rampen mm. 600x2200
    • bewegliche Rampen
    • automatische hydraulische Rampenstützfüße
    • Lenkkorrektor
    • automatischer Bremsregler
    • industrielle Seilspannwinden
    • reflektierende Seitenstreifen
    • Aluminium-Seitenschienen
    • feste Zugstange
    • Seitenverteiler
    • Rampenantrieb
    • selbstnachstellende Hebel
    • hydraulisch betätigte ausfahrbare Zugstange
  • ZAM R 60-140
    ZAM R 60-140

    • feste Plattform
    • feste Seitenhöhe von 100 cm
    • Schlitzhöhe von 100 cm
    • hintere Laderampe aus Mandorlato-Aluminium mit hydraulischer Betätigung
    • Löcher für Flüssigkeitsaustrag
  • ZAM 25-50 M
    ZAM 25-50 M

    • hydraulische dreiseitige Kippvorrichtung
    • mechanische oder hydraulische Bremse
    • Rohr mit hydraulischer Kupplung zum hydraulischen Kippen
    • überseitige Anschlüsse
    • 4 Winden
    • Kurbelfuß
    • lackierte Seiten
    • Kardan
    • gestreifte Blechbühne unten
    • Hintersäulen
    • Öffnung unten/oben hinten
  • ZAM 270 P03A DM7.0
    ZAM 270 P03A DM7.0

    • Tank aus Spezialstahl
    • 4 mm und Boden aus Domex
    • Hinterkippung über Zahnradpumpe und Kardanwelle
    • Vorrichtung zum Absenken der Karosserie direkt vom Fahrersitz aus gesteuert
    • hydraulische Einzelradaufhängungen SIDRA 9T und hydraulisches Anheben der Vorderachse
    • Lenkkorrektor
    • Industrieachsen mit zehn Säulen
    • automatischer Bremsregler
    • industrieller Lichtbalken aus Edelstahl
    • PVC-Kotflügel
    • wasserdichte hydraulische Heckklappe
    • hydraulischer Fuß
    • 1 Kippzylinder
    • Vorder- und Hinterachsen mit Nachlauflenkung
    • doppelte Rückleuchten und Umrissleuchten
    • selbsteinstellende Hebel